Mittwoch, 28. September 2016

Hantel Lager

Das Chaos im "Sportzimmer", das ja auch ein Gästezimmer ist, ging mir auf den Keks und ich habe mir eine neue Aufbewahrung für die Hanteln gewünscht.


"Es gibt da so Ständer..."
Die gefallen mir nur leider alle nicht, passen vom Platz nicht und sind zudem sau teuer. Rettung gab es beim Lieblingsbaumarkt und zwar diese Wandhaken in unterschiedlichen Größen mit ausreichend Tragkraft. Damit sie auch halten in die Außenwand und damit es nicht so schäbbig aussieht wenn die Hanteln beim weg packen an der Wand kratzen und sie dunkel markieren kam dahinter eine passend zugesägte 3 mm MDF Platte in schwarz.




Die roten Kappen habe ich dann einfach abgenommen. Wollte sie erst gegen schwarze Stuhlbeinkappen ersetzten aber dann haben wir beschlossen, dass wir eigentlich gar keine Kappen brauchen.

Ein Feierabend Arbeit und jetzt sieht es immer schön aufgeräumt aus und mehr Platz für Sport ist so auch.




http://heim-elich.blogspot.de/p/uber.html



Mittwoch, 21. September 2016

Hereinspaziert - Update Eingang Finale

Hier die versprochenen Bilder vom Ergebnis meiner aktuellen Bemühungen um den Hauseingang und Vorgarten.
Der Weg da hin hier:
Part 1
Part 2
Part 3
und natürlich vorher der Zaun, die Hecke, der Baum mit Umrandung und das Tor und vor ganz langer Zeit mal das Podest und der Weg und viele weitere Kleinigkeiten...







Bei der Gelegenheit hier auch ein aktuelles Bild von der Hecke nach Osten (kaum zu glauben, dass die erst ein gutes Jahr gepflanz ist und damals so aussah)





Und hier noch mal nach Einbruch der Dunkelheit




Ne ganze Weile schwebt mir jetzt schon ein "Dach" für die Haustür vor, aus rein optischen Gründen. So im Stil wie das hier. Vielleicht 2017...

http://heim-elich.blogspot.de/p/uber.html



Mittwoch, 14. September 2016

Hereinspaziert - Update Eingang Part 3

Das ich den Drahtzaun vom Nachbar nicht mag habe ich ja bereits erwähnt, hier noch mal der Anblick wenn man aufs Haus zu kommt.


Eine Hecke devor (bzw. dahinter) dürfte das denke ich ordentlich mildern, aber weil der Parkplatz ja auch irgendwann noch mal gemacht werden soll wollte ich sie dann gerne so pflanzen, dass man sie leicht entfernen, in Sicherheit bringen und später final einsetzen kann. Die Lösung: Balkonkübel in deren Boden ich einfach reichlich Löcher gebohrt habe.




Nächste Woche: Nacher Bilder, versprochen!

http://heim-elich.blogspot.de/p/uber.html



Mittwoch, 7. September 2016

5 Jahre!

am Montag war die erste Nacht im Haus genau 5 Jahre her!

Das sich in der Zeit einiges getan hat kann ich dank der Bilder für den Blog recht anschaulich beweisen und tue ich an dieser Stelle auch gerne (die Idee dazu kam von Amanda).

Die vorher Bilder nehme ich mal nach dem ersten "Möbel verteilen" und dazu dann jeweils die aktuellsten aus ähnlichen Perspektiven

Küche - der Raum mit den wenigsten Veränderungen...
2011





2014





Wohn-/Esszimmer
2011





2015/16




 

 

Flur
2011


  
 
 



2015/16 (nächste Phase fast abgeschlossen, demnächst hier)






2011

2015



2011


2016


 

2011


2013



 

2011 




2016





Zimmer 1 & Zimmer 2
2011





2016




2012


2016





Schlafzimmer
2011





2016





Ankleide
2011



2016


 

2011/12


 




2014-16 (Update Eingang aktuell in der Mache)


 





Auch von diesen Bilder sind schon wieder einige kleinere und größere Dinge nicht mehr aktuell, ich muss also wohl fleißiger mit meiner Kamera werden!
Hoffe der kleine Rückblick - mit den vielen Fotos - hat Euch gefallen, vielleicht denke ich ja zum 10-jährigen auch noch mal dran...

http://heim-elich.blogspot.de/p/uber.html






Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...