Samstag, 26. Februar 2011

dreistöckig

Circa 6 Stunden backen und dekorieren - Ta-daaaa, meiner erste dreistöckige:


Der Trick mit dem Backfett gegen die Verschmelzung von Finger und Marshmallow Fondant ist übrigens Gold wert. Leider kämpfe ich immer noch mit der Schokoglasur, habe aber einen weiteren Trick gelernt: Beim schmelzen im Wasserbad sollte das Wasser nicht kochen, sondern nur so 80 bis 90 Grad haben, das verhindert das der Zucker da drin karamelisiert...

Die Ukulele ist aus Fimo (so gute 2 Stunden über 3 Tage):


Ich hoffe das Geburtstagskind freut sich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...