Donnerstag, 11. April 2013

Wackelkontakt

Mein Licht in der Küche funktionierte leider nicht mehr so zuverlässig.

Das hat mir ziemliche Bauchschmerzen gemacht, denn der Einbau ist ja nicht gerade leicht zugänglich und ich hatte wirklich keine Lust das alles wieder auf zu machen...

Als es mal wieder einfach aus ging habe ich aus purer Verzweiflung den Schalter an der einen Lampe gedrückt.


Und - JUCHUHHH - der Wackelkontakt lag gar nicht hinter der Verkleidung, sondern im Schalter. Da der nicht gebraucht wird habe ich ihn überbrückt und jetzt ist er nur noch da um das Loch zu füllen.



Wenn doch nur alles immer so leicht zu lösen wäre.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...