Sonntag, 18. März 2012

Makeover Gästebad - Das Ergebnis

Zur Erinnerung noch mal der Link zu den Vorher Bildern, die sind hier (link before pics).

Und jetzt viele viele Nachher Bilder:












Die "Kunst":
1. ein Foto von Deutschlands schönster Ferieninsel (Danke an den Fotografen, meinen Cousin)
2. Türschilder von Max Bahr (die mich an meine Großeltern erinnern, die haben das Männchen in einer edleren Ausführung seit jeher an der WC-Tür...), einfach von außen auf Rahmen von ikea geklebt und hinter die Scheibe farbiges Papier



Und hier noch mal ein Bild zur Erklärung meiner Villa-Kunterbunt-Farbwahl-Einschränkung, es zeigt den Blick von der Haustür aus, man schaut gleichzeitig in das Bad und in die Küche.


Quellen:
Spiegel: ikea (allerdings via Kleinanzeige für € 10,00 gekauft)
Glasvasen: Das Depot (finde es gerade im Gästebad immer wichtig die Ersatz Papierrollen sichtbar zu haben)
Gedrehte Stäbe: Florist (€ 3,25)
Seifenspender: Zone Denmark
Pflanze: B1 Baumarkt
Blumentopf: ikea
Bilderrahmen: ikea
Fensterfolie: Baumarkt
Hantuchstangen: Tchibo
Handtücher: ikea
Griffe und Haken: ebay
Aufbewahrungskisten: ikea
Lampe: ebay

Linking up to:
Evolution of Style
Shine Your Light
.


Kommentare:

  1. sag nicht ein Raum ist komplett fertig?!
    S

    AntwortenLöschen
  2. Da würde (werde) ich mich als Gast sicher sehr wohl fühlen! :)
    I.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...