Mittwoch, 15. November 2017

Platten Upgrade

Wie schon erwähnt fand ich die DIY Arbeitsplatte im HWR tauschwürdig. Vielleicht wird das mit dem folgenden Bild etwas nachvollziehbarer:


Aktuell gibt es bei ikea günstige weiße, also habe ich so eine gekauft. Weil ich die Platte gerne ähnlich tief wie den Weinkühlschrank haben wollte, habe ich an der Rückseite eine Leiste angeschraubt.


Alte raus, neue rein.

Auf den Kühlschrank habe ich dann noch eine kleine Leiste geklebt, das sorgt dafür, dass die Gläser die drauf stehen nicht zu weit nach hinten rutschen.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...