Mittwoch, 5. Oktober 2016

Schlafsofa

Letzte Woche hat es sich schon minimal ins erste Bild geschlichen...
Kleinanzeigen sei Dank steht im zweiten Gästezimmer / Sportzimmer, jetzt statt dem 140cm Bett ein Schlafsofa.



Es handelt sich um ein PS von ikea, was es in gebraucht zum Glück auch noch mit silbernem Gestell gab. Eigentlich bin ich ja immer sehr für weiß, aber so passt es finde ich besser zur sonstigen "Einrichtung".
Der Vorteil an diesem Schlafsofa, das mir schon super gefiel als es eine Schulfreundin in ihr Jugendzimmer bekam: es ist nur 160 breit (da die Liegefläche längs und nicht wie bei vielen Schlafsofas quer entsteht) womit es noch gut in die vorhandene Lücke passt und es gibt keine doofen Ritzen in der Matratze.




Die Nachttischlampen sind von hornbach - das Angebot war so gut, dass ich ausnahmsweise mal Abstand von dem Plan genommen habe welche selbst zu bauen (die Vorgänger passten von der Höhe nicht und stehen jetzt im Gästezimmer)


Natürlich schwirren in meinem Kopf noch viele Ideen zur weiteren Verschönerung des Zimmers, aber das hat aktuell keine Priorität; zumindest ist es so vom Platzangebot schon mal deutlich praktischer und für Gäste definitiv nicht weniger bequem.

http://heim-elich.blogspot.de/p/uber.html



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...