Dienstag, 19. Juli 2011

Eigenleistungen - Tag 5 und 6

1. unsere To Do Liste mit dem aktuellen Stand.
Fugen verspachteln Wände und Decken grob (mit Bewährung und Eckschutz) - circa 225lfm
Flur OG, Schlafzimmer, Ankleide, Kind 1, Kind 2, Bad, Fenster im Treppenhaus
Fugen verspachteln Wände und Decken fein
Flur OG, Schlafzimmer, Ankleide, Kind 1, Kind 2, Bad, Fenster im Treppenhaus
Fugen schleifen
Flur OG, Schlafzimmer, Ankleide, Kind 1, Kind 2, Bad, Fenster im Treppenhaus
Schrauben verspachteln – doppelt und schleifen
Flur OG, Schlafzimmer, Ankleide, Kind 1, Kind 2, Bad
Acryl in alle Anschlussfugen (Decke-Wand, Decke-Schräge, Ecken, Wand-Schräge, Rigips-Putz Außenmauern) - circa 150 lfm
Flur OG, Schlafzimmer, Ankleide, Kind 1, Kind 2, Bad, Fenster im Treppenhaus 
Tiefengrund Auftragen
Wände und Decken: Flur OG, Schlafzimmer, Ankleide, Kind 1, Kind 2, Bad
Wände: Flur EG, Wohnzimmer, Küche, HWR, Gästebad
Streichen (2 Schichten)
Wände und Decken: Flur EG, Wohnzimmer, Küche, HWR, Gästebad
Flur OG, Schlafzimmer, Ankleide, Kind 1, Kind 2, Masterbad
Stuck anbringen
Flur EG, Wohnzimmer, Küche, Gästebad
Laminat verlegen (inklusive Trittschall, Profilleisten und Vorbereitung Fußleisten)
Flur EG, Wohnzimmer, Küche, Flur OG, Kind 1, Kind 2, Schlafzimmer
Teppich verlegen
Ankleide
Sat-Anlage montieren


2. dann noch ein paar Impressionen von der Baustelle:

Kontratsprogramm
Tag 5: Ich allein auf weiter Flur, 9 Stunden schleifen, von Hand (Ergebnis: Ankleide und Schlafzimmer geschafft, Arme total hinüber)

Vorher


Nachher


Heute war das Haus richtig voll. Die Maler haben die Decken im DG verspachtelt und angefangen Glasflies anzubringen.


Die Sanitärmenschen arbeiten an der Heizung, den Duschen und der Wanne.





Und unsere Helfer sind angekommen und haben sich auch gleich mit mir in die Schleifarbeit gestürzt.
1. Jackpot in der Schwiegerelternlotterie!


2. Morgen schleifen wir dann weiter mit schwerem Gerät, meine Arme freut es...

Dem bösen Treppenhaus konnte ich, dank geliehener Megaleiter, auch anfangen zu Leibe zu rücken.


3. und ein paar sonstige Anmerkungen:

Hase fällt ab Donnerstag aus, leider ist er auf eine Scherbe getreten und muss jetzt die Sehne im großen Zeh wieder zusammenflicken lassen, es folgen 6 Wochen ohne auftreten. Timing, nicht wahr...
.
.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...