Mittwoch, 25. Januar 2017

so nicht

Das Bad war völlig okay, aber seit wann gebe ich mich mit okay zufrieden...

Als erstes habe ich also die Kanten vom gelb angeschliffen


und dann mit 8 Schichten weiß alle Spuren davon beseitigt.


Ausgangslage


Am Samstag habe ich dann beherzt zu dunkler Farbe gegriffen - rundherum auf 120 cm (Höhe des Fliesenspiegel hinter WC und Waschbecken)


Als Farbe habe ich (ohne langes Testen / Überlegen...) einfach das Anthrazit grau des Waschbeckenunterschranks anmischen lassen. Nach 2 Schichten konnte man die Farbe schon erkennen.


Nach 3 Schichten habe ich das Klebeband abgezogen und war ganz sicher - das war nix.


Nicht nur dass die Farbe an x Stellen unter das sonst so gute Frog tape gelaufen ist (vielleicht ist die Rolle zu alt?), die Farbe sah zu den Fliesen richtig doof aus, zu dunkel, und leider in real auch nicht mit so schönen blauen Untertönen wie auf dem Bildschirm hier.


So also schon mal nicht.

Also habe ich am Sonntag noch mal die Farbwalze geschwungen (diesmal nur 2 Schichten) und den Rest meines Testeimers verbraucht.




Passt besser zu den Fliesen, aber das Gesamtergebnis lässt mich leider immer noch nur maximal "okay" denken...

So also auch nicht.

Wie dann? Das wird auf jeden Fall nicht überstürzt, aber ich glaube ich weiß in welche Richtung es gehen wird. Wer neugierig ist kann hier Hinweise finden...

http://heim-elich.blogspot.de/p/uber.html




Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...