Donnerstag, 15. August 2013

DIY Wandlampe - Weinflaschen

Hier mal wieder ein Geschenk Projekt.

Die Zutaten: Holz für ein einfaches Regal, Leim, Flachdübel (damit man keine Schrauben sieht), Lampenfassung und Zubehör, Wandhalterungen, ein Holzring aus dem Bastelladen als Abstandhalter, Lasur und eine große Weinflasche bei der der Glaser den Boden abgeschnitten hat.

Werkezuge: Bohrer (mit Holz- und Forstnerbohrern), Flachdübelfräse und Schleifmaus.

Bauzeit: 2,5h plus 0,5 fürs anbringen.

Bilder (die relativ selbsterklärend sind?!?):



















Das Geburtstagskind war sehr zufrieden.
Noch Fragen zum Bau, dann gerne einen Kommentar schreiben!



Kommentare:

  1. Du kannst Flaschen auch selber schneiden und viel Unfug damit machen ;-)

    http://www.kingwerkzeuge.de/produkte-online-shop/flaschenschneider/

    ist ganz brauchbar das Teil!

    Gruß,
    Philip

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guter Tipp und kostet auch nur unwesentlich mehr als der Glaser genommen hat! Den hat allerdings seinerzeit meien Schwetser aufgesucht - es war ein Gemeinschaftsprojekt...
      Wenn ich mal wieder so was mache suche ich ganz bestimmt wieder diesen Link raus!
      Heim-eliche Grüße
      Jenn(ifer)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...