Sonntag, 4. August 2013

endlich ein silberner Spiegel

puhh, diese Post ist schon ewig in der Mache, denn dass dieser Spiegel silber werden soll stand ja schon laaaaange fest.

Hier noch mal ein Erinnerungsbild von Ende letzten Jahres.


Den ersten Versuch den Spiegel silber zu bekommen habe ich kurz nach dem Kauf gestartet. Innenkanten abkleben, in den Garten stellen und mehr Dosen Sprühfarbe als ich zugeben mag in 4 Schichten drauf.






Hey, da sieht man ja auch wie die Tischbeine silber geworden sind ;)

Leider gefiel mir das Ergebnis nicht, weder die Farbe, noch die rauhe Oberfläche, noch die unschönen Innenkannten (Foto dazu noch mal weiter unten - das Problem bei Spiegeln ist, dass immer auch ein schmaler Streifen der Rückseite des Rahmens reflektiert wird und da man den Rahmen bei diesem Spiegel nicht auseinander nehmen kann lässt sich diese Kante kaum anmalen...).

Ich habe den Spiegel deshalb erst mal in die Ankleide gestellt und den zweiten ins Wohnzimmer gehängt.

Versuch Nummer zwei folgte Anfang diesen Jahres. Die Idee Alufolie mit "modpodge" anzubringen stammte von Pinterest. Der große Vorteil: die Folie ließ sich unter die blöden Innenkannten schieben.

Hier der Spiegel vorher:


Und hier sieht man, wann das in etwa war und dass ich eigentlich nie nur an einem Projekt zur Zeit arbeite (auch wenn ich hier so schreibe) - das weiße im Flur ist eine Ecke von der Leinwand auf die ich den Pfau gemalt habe...





Sah leider am nächsten Tag nicht mehr gut aus. Blasen und komische Flecken... Gut, dass ich den Spiegel aus der Ankleide genommen habe, also habe ich ihn wieder dahin getragen...

Versuch Nummer drei habe ich dann Anfang Juni gestartet und zwar mit Blattsilber (davon waren auch die Reste für den Elefanten, den Sonnen-Spiegel und die Disney Prinzessinnen).




2 Abende hat das belegen mit Blattsilber gedauert. Leider habe ich dabei einen totalen Anfängerfehler gemacht: ich hätte den Spiegel grau oder silber grundieren sollen, denn Blattsilber ist für einen Laien wie mich kaum 100% deckend aufzubringen... Um das Problem zu lösen habe ich eine Schicht "Viva Inka Gold" in silber aufgetragen (Bilder weiter Unten) - das Finish gefällt mir so für diesen Spiegel sogar viel besser als das glänzende Silber. Anschließend habe ich alles mit Klarlack versiegelt.


Leider ließ sich das Blattsilber aber nicht so unter die blöden Innenkannten schieben wie ich es gedacht hätte. Hier sieht man es recht gut (ebenso wie das Finish):


Versuch Eins: silbernen Draht drauf kleben.


Hielt leider nicht gerade.
Versuch Zwei: auf der Spiegelfläche mit etwa 3 mm Abstand abkleben, Acryl entlang der Innenkanten ziehen, Kleber abziehen, Acry trocknen lassen und mit dem "Inka Gold" anmalen, mit einer Klinge überschüssige Farbe entfernen.



Und nun ENDLICH, kurz vor der "ein Jahr nach dem Kauf"-Deadline, nachher Bilder vom silbernen Spiegel im Wohnzimmer:




Noch mal puhh, diesen Post schreiben hat fast so lange gedauert wie den Spiegel silber bekommen;)



Kommentare:

  1. Your home is fabulous! I found you through The Ugly Duckling House blog, calling all the single people :)

    It's great to know that there are other women out there doing it themselves.

    AntwortenLöschen
  2. Toll, dass du so geduldig drangeblieben bist! Das Ergebnis ist wirklich super. Viele liebe Grüße
    Jule aus 9B

    AntwortenLöschen
  3. Ich nochmal, ich habe eben diese tolle Tür zu deinem Wohnzimmer entdeckt, die mit den zwei Flügeln. Ein Traum! Wollte ich auch sooo gerne haben, aber wir haben nur eine normal breite Türöffnung da, ging auch wegen der Winkel nicht anders zu machen. Da die Tür IMMER aufsteht, wollte ich sie schon aushängen, aber mein Mann ist dagegen. Irgendwann schau ich mal, ob es auch normale Türbreiten in "doppelflügelig" gibt, aber ich glaub nicht, oder? Na jedenfalls: Supersuperschön!!!!!
    Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist der Vorteil an meinem komplett selbst gestalteten Grundriss, all meine derartigen Wünsche habe ich auch verwirklicht...
      Meine Türen sind von hier:
      http://www.kilsgaard.de/index/site_tuerenuebersicht.htm
      ich glaube da würdest Du auch Deine normale-doppelflügelige bekommen, aber als Sonderanfertigung, also Preis ???
      Jenn

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...