Mittwoch, 16. Juli 2014

Lampen Stuck

Stuck Rosette via ebay:


Ausschnitt für die Lampe


mit passendem Kleber an die Decke


Den Übergang mit Acryl dicht


5 Schichten Farbe, damit man nicht mehr sieht, dass es nur Styropor ist


Dann die Lampe von der übermalten Farbe befreit und den "Lampenschirm" wieder dran



http://www.heim-elich.blogspot.de/p/uber.html


Kommentare:

  1. Das ist ja eine super Idee - Und sieht auch noch klasse aus :-) Ich bin begeistert. Mal eine Frage, da wir etwas ähnliches planen: Ist das Styropor eher flexibel oder zerbrechlich?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marc.
      Danke.
      Zerbrechlich sind die Teile wirklich gar nicht, aber die Rosetten sind auch nicht biesgam. (Hingegegen sind die langen Profile für den Übegrang zwischen Wand und Decke flexibler/nicht starr und passen sich auch Unebenheiten gut an).
      Viel Erfolg mit Deinem Projekt und heim-eliche Grüße
      Jenn(ifer)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...